INFORMATION - INFORMATION - INFORMATION - INFORMATION


Mädchensitzung 2020 in Köln

 

Die kfd-St. Regina lädt, unter Leitung von Ines Rosendahl, ihre Mitglieder am Sonntag, 16. Februar 2020 zu einer Karnevalsveranstaltung in Köln ein. Hier findet die 36. Lindentahler Mädchensitzung, die inzwischen über die Kölner Grenzen hinaus bekannt ist, statt. Auch in der kommenden Saison werden mit einem modernen Programm alle Mädchen, Frauen und Damen begeistert und von den Stühlen gerissen. Beginn in Köln ist um 14.30 Uhr, der Eintritt pro Person beträgt 36 EUR, die auf das Konto der Kfd St. Regina zu überweisen sind. Hinzu kommt die Busfahrt für 12 EUR pro Person, die im Bus bezahlt werden. Abfahrt ist um 11.30 Uhr vom Landsbergplatz.

 

Die Anmeldungen und weitere Infos bis 29. September nimmt ab sofort Ines Rosendahl, über Handy 017662311064 oder Tel. 02508 999994 entgegen.

 Ein besonderes Ziel hat die Kfd St. Regina sich für 2020 ausgesucht. Die Wochenfahrt führt in der Zeit vom

24. bis 30. Juni 2020 nach Irland. Diese Fahrt ist leider ausgebucht!


September

Am Dienstag, 24. September um 8.30 Uhr lädt die kfd-St. Regina zum Gottesdienst in die Pfarrkirche St. Regina ein.

 

Die Zeitschrift „Frau & Mutter“ liegt am Donnerstag, 26. September zu den üblichen Öffnungszeiten im Kirchenbüro zur Abholung bereit.

 

Am Samstag, 28. September um 10.00 Uhr startet die Gruppe Pedalis zu einer Tagesradtour über rund 60 Kilometer in das Wochenende. Eingeladen sind alle geübten, radelfreudige Frauen. Mitzubringen ist außer fester Kleidung ein Picknick für diesen Tag. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Am gleichen Abend treffen sich die angemeldeten Kfd-Sonntagsfrauen zu einer Schlender- und          Genusstour in Warendorf.

 

Am Sonntag, 29. September heißt es um 14.30 Uhr wieder „Kaffeeklatsch für Jedermann“. Im Malteserstift kann man sich von kfd-Frauen mit einer Tasse Kaffee und einem Stück selbstgebackenem Kuchen verwöhnen lassen


Oktober

Filmabend mit dem Kfd-St. Regina Stammtisch „Junge Frauen“

 

Der Kfd-St. Regina Stammtisch „Junge Frauen“ lädt alle interessierten Mitglieder zu einer Filmvorführung im Ahlener Kino am Montag, 07. Oktober ein. Es wird der Film „Gut gegen Nordwind“ vorgeführt.

 

Ein falsch gesetzter Buchstabe und schon landet die E-Mail von Emma Rothner (Nora Tschirner) unbeabsichtigt bei Leo Leike (Alexander Fehling), einem Linguisten, statt beim vorgesehenen Empfänger. Leo antwortet. Ein Austausch nimmt seinen Lauf, der lustig und immer persönlicher wird. Weil sich die beiden nicht kennen, sie also keinen Gesichtsverlust befürchten müssen, vertrauen sie aneinander intime Dinge an. Emma und Leo schließen eine digitale Freundschaft und wollen es dabei belassen….

 

Der Abend beginnt um 20.00 Uhr mit einem Sektempfang und Filmstart ist um 20.30 Uhr. Die Kosten betragen insgesamt 7 Euro, die vor Ort eingesammelt werden. Treffen um 19.30 am Landsbergplatz um Fahrgemeinschaften zu bilden.

 

Anmeldungen nimmt Ines Rosendahl, ab Montag, 02. September bis 01. Oktober, über Handy 017662311064 entgegen.

 

 

Wandertag 2019

 

Mit uns in den goldenen Oktober“ lautet das Motto des diesjährigen Wandertages der Kfd. Am Donnerstag, 10. Oktober lädt die Kfd St. Regina zu einem gemeinsamen Wandertag mit der Kfd St. Lambertus ein.

Ziel in diesem Jahr sind die Exernsteine in Horn-Bad Meinberg.

Die Externsteine sind eine markante Sandstein-Felsformation im Teutoburger Wald und als solche eine herausragende Natursehenswürdigkeit Deutschlands, die unter Natur- und Kulturdenkmalschutz steht. Die Felsen sind vom Wiembecketeich und von einer parkartigen Anlage umgeben.

 Die Tagesetappe beträgt ungefähr 15 Kilometer und führt überwiegend über naturbelassenem Waldboden. Festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung ist unbedingt erforderlich. Unterwegs kehren wir zum Mittagessen ein. Zum Abschluss der Wanderung besuchen wir ein Café.

Die Fahrtkosten für den Bus betragen zwanzig Euro und sind auf das Konto der Kfd St. Regina zu überweisen. Mittagessen und Kaffee werden selbst bezahlt. Abfahrt ist um 8.00 Uhr vom Landsbergplatz. Die verbindliche Anmeldung nimmt ab sofort Marita Wältermann, 02508/9143, entgegen.

 

Die Kfd. St. Regina lädt alle aktiven Mitarbeiterinnen zu einem Dankeschön-Abend am Donnerstag, 17. Oktober um 18.30 Uhr ins Alte Pfarrhaus ein. Es erwartet die Damen ein bunter Abend in geselliger Runde mit Zwiebelkuchen und Wein. Wegen besonderer Planung und Organisation bittet die Kfd St. Regina um Anmeldung bis zum 12. Oktober bei Birgit Volkmar, Tel. 02508-1218.