INFORMATION - INFORMATION - INFORMATION - INFORMATION

Bis auf Weiteres fallen mehrere Veranstaltungen wegen des Coronavirus aus.

Juli

Da am vergangenen Dienstag die Gruppe „Pedalis“ der kfd-St. Regina nicht fahren konnte, verlegt die Radgruppe diesen Termin kurzfristig auf Dienstag, 07. Juli. Gestartet wird um 18.30 Uhr ab Parkplatz der Firma Dortmann. Alle Frauen, die gerne Fahrrad fahren, sind herzlichen willkommen.

 

Weitere Infos bei Marita Wältermann, Tel. 02508-9143.

 

Da für den Kreis Warendorf keine Beschränkungen mehr bestehen, teilt die kfd St. Regina mit, dass die Gruppe „Rad und Rast“ am Mittwoch, 15. Juli um 14 Uhr ab Kirchplatz startet. Auch die Gruppe „Pedalis“ startet wieder in den Feierabend. Treffpunkt ist am Dienstag, 28. Juli um 18.30 Uhr ab Parkplatz der Firma Dortmann. Alle Frauen, die gerne Fahrrad fahren, sind herzlich eingeladen.

 

 Wie die kfd St. Regina bekannt gegeben hat, ist die Veranstaltung „Sister ACT“ auf der Freilichtbühne Tecklenburg am 10. Juli 2020 abgesagt worden. Alle Karten behalten ihre Gültigkeit und die Veranstaltung ist auf den 9. Juli 2021 terminiert worden. Sollte jemand absehen, dass er zu diesem Zeitpunkt nicht kann, sollte er sich mit Ele Eidecker, Tel. 02508/6840526 in Verbindung setzen.

 

Die Tagesfahrt am 20. August zur Zeche Zollverein findet nicht statt, da im Bus noch eine Personenbegrenzung besteht und auch für eine große Gruppe nicht gewährleistet ist, gemeinsam in einem Restaurant einzukehren. Die bisher bereits bezahlten Fahrtkosten werden zurücküberwiesen.

 

Die Kfd St. Regina wünscht allen eine gute Fahrt und weiterhin Gesundheit.