Sonntagsfrauen

20 Drensteinfurter KFD Sonntagsfrauen fuhren am Sonntag, den 24.03.2019, ins Theaterforum nach Münster zum Operettencafe. Nach leckerem Kuchen und Kaffee horchten sie gespannt Operettenmelodien von Fred Raymond. Es wurden gekonnt Lieder aus den Operetten „ Saison in Salzburg, die Perle der Tokay und Maske in Blau“  gesungen.
Die Frauen waren begeistert und an ihre Jugendzeit erinnert.
Ein gemütlicher Abschluss bei Stuhlmacher beendete den Nachmittag.

 


kfd junge Frauen

Am vergangenen Samstag machten sich 20 Frauen auf den Weg, um bei einem unterhaltsamen Stadtspiel einen Mord aufzuklären.

Nach einer kurzen Einführung im Schatten der Lambertikirche ging es in Kleingruppen auf Spurensuche kreuz und quer durch die Stadt.

Vom Zwinger über die Promenade, von der Clemenskirche zum Domplatz wurden Inschriften entziffert, versteckte Bodenplatten gesucht und geheimnisvolle Ornamente entschlüsselt. Nach 2 Stunden rätseln und suchen bei sonnigem Wetter folgte im Rathausinnenhof die Auflösung des Rätsels an Hand einer Geschichte, die sich aus den Ergebnissen der einzelnen Gruppen zusammensetzte.

Den Abschluss eines gelungenen Tages machten die Frauen bei Pizza und Wein, bevor es gegen 20 Uhr zurück nach Drensteinfurt ging.