Singen im Malteser Stift

Zu einem gemeinsamen Singen trafen sich am Freitag nachmittag Kfd-Frauen mit den Bewohnern des Malteser Stiftes, um sich auf den Mai einzustimmen. Unter der Leitung von Gertrud Bennemann, unterstützt von einigen sangesfreudigen Herren, hatten die Bewohner Spaß, die bekannten Lieder, die den Mai begrüßen, zu singen. Unterstützt wurden sie von 2 Gitarrenspielerinnen. Auch einige schöne Maigedichte wurden vorgetragen. Die Bewohner erlebten einen schönen Nachmittag im Foyer des Malteser Stiftes und erinnerten sich gerne an die ihnen bekannten Lieder.

Der Mai ist gekommen… im Malteser Stift  St. Marien Drensteinfurt. Wieder einmal lud Gertrud Bennemann im Namen der kfd St. Regina Drensteinfurt zum „Maisingen“ ein.  Viele Bewohner, Angehörige und Freunde kamen, um den Mai zünftig mit ein paar schönen Liedern und Gedichten zu begrüßen.